Im Grunde sind diese Bewertungen bei Facebook ja eine tolle Sache. Nur was, wenn sich mal jemand nicht an die Regeln hält. So etwas ist uns gerade passiert, irgend jemand (natürlich haben wir eine Vermutung) hat schnell ein Profil bei Facebook erstellt und uns eine Bewertung mit einem Stern gegeben. Keine Freunde, keine Bilder, keine Beiträge.

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 17.24.14

Die Antwort auf die Frage, was man da machen kann ist: Nichts! Da hat man einfach Pech gehabt. Wir haben bei Laserstar nur gute Bewertungen und wir denken von uns, dass wir die beste Lasertag Anlage in Berlin und Umgebung sind. Da fällt so etwas natürlich schon auf und ist irgendwie auch ärgerlich. Hinter den vielen guten Bewertungen stehen viele gute Gedanken, viel Fleiß und tolle Mitarbeiter die den Laden Rocken. Im Grunde kann jeder, der jemandem aus privaten Gründen oder sei es die Putzfrau die rausgeflogen ist, Facebookprofile eröffnen und negative Bewertungen vergeben. Ganz klar zu erkennen ist das auch daran, dass solche Personen nich darauf antworten wenn man nachfragt, was los war. Die waren wahrscheinlich noch nicht mal hier oder finden die Unternehmung total toll, verfügen aber leider nur über einen beschränkten Horizont und machen dann halt solche feigen Aktionen. Das wollte ich nur mal loswerden. Nicht unser Niveau!

Im Grunde ist dieser eine Stern nur der Beweis, dass es bei uns total toll ist und jemand damit nicht klar kommt….

Kindergarten! Wir von Laserstar freuen uns auf euch alle und auf eure ehrlichen Bewertungen. Im Grunde sind die negativen Bewertungen die wertvollsten, denn aus denen kann man lernen, solange sie nicht von einem primitiven dummen Menschen vergeben wurden, der Dinge miteinander verbindet, die nichts miteinander zu tun haben.

Helft uns und fordert Peter Klos auf, Stellung zu nehmen….. oder kommt einfach zum Lasertag zocken und habt Spaß mit uns.

 

Mauro

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar