Beiträge

Was haltet ihr davon, wenn wir unsere Arena so bauen, dass auch Rollstuhlfahrer bei uns spielen können? Wir von Laserstar Lasertag Berlin finden diese Idee grandios!
Wir würden dafür bestimmte Zeiten einrichten und über Facebook könnte sich eine Gruppe organisieren, die sich regelmäßig trifft. Wahrscheinlich Haut es nicht hin, dass man gemischt spielt. Allerdings haben wir bereits ein paar Ideen: Der Rollstuhlfahrer hat den Vorteil, dass die Rückensensoren verdeckt sind und den Nachteil, dass es nicht so flink unterwegs sein kann. Ein paar Softwareanpassungen, dass z.B. der Rollstuhlfahrer drei Mal markiert werden muss, damit der Mitspieler des anderen Teams seine Punkte bekommt. Rollstuhlfahrer untereinander müssen sich nur ein Mal markieren….
Was sind eure Ideen dazu? Postet Sie uns auf Facebook.

Das Laserstar Lasertag Berlin Team. IMG_8136.JPG