Dead Aim

Dead Aim

Story:

Munition ist selten geworden, seit die Bomben fielen und die Apokalypse die Erde in einen Planeten aus Asche und Rost verwandelte. Die Letzten Überlebenden in diesem Ödland kämpfen um die noch verbleibenden Ressourcen – Nahrungsmittel, Bilder, Ablenkung… Es gibt nichts mehr zu verlieren, nur alles zu gewinnen. Doch sie müssen sparsam sein, denn jeder Schuss könnte der letzte sein. Und mit einem leeren Phaser ist man den anderen wehrlos ausgeliefert…

Spieldaten:

Spieldauer: 12 Minuten

Mindestanzahl Spieler: 4

Munition ist begrenzt. Ein Treffer erhöht den eigenen Munitionsvorrat – ein Fehlschuss ist ein verlorener Schuss.

Hat man nur noch wenige Schuss, so wird man über die Lautsprecher der Weste darüber informiert.

Hat man keine Schüsse mehr übrig, werden einem nach kurzer Zeit wieder ein paar geschenkt.

Scoring:

Ereignis

Score

Munition

Zap

100 (+10 x Levelunterschied)

+1

Zap eigenes Team

-100

-1

Schock einsetzen

500 (+20 x Levelunterschied)

-5

Schock eigenes Team

-500

Portal zerstören

1001

5

Besonderheiten:

Level

Anzahl Schuss zu Beginn

Schuss addiert pro Treffer

Maximaler Vorrat an Munition

Munition nach Aufladung

1 – Abenteurer

15

1

30

5

2 – Koloss

13

0,9

26

5

3 – Rachegeist

11

0,8

22

4

4 – Phasenwandler

9

0,7

18

3

5 – Sternenlord

7

0,6

14

2

6 – Großmeister

5

0,5

12

2